Presse.


Melodien zur Einstimmung auf das Fest

Musikverein Treis präsentierte eine bunte Mischung aus Klassik, Film, Pop und Jazz

 

Treis-Karden. Melodien aus Rock, Pop, Film und Jazz, aber auch klassische Stücke hatte Dirigent Mathias Quint für das diesjährige vorweihnachtliche Konzert ausgesucht, das er mit den Akteuren des Musikverein Treis am vergangenen Sonntag in der voll besetzten Pfarrkirche St. Johannes präsentierte. Begrüßt wurden die großen und kleinen Zuhörer von Andreas Balmes, der es bestens verstand auch zwischen den einzelnen Beiträgen die Entstehung des ausgesuchten Liedgutes zu erläutern und etwas über ihre Entstehungsgeschichte zu berichten.

 

[weiterlesen]


Waldfest lockte auf den Schock

Treis, 31.05.2017. Seit Jahren ist das Waldfest an Vatertag am Pflanzgarten in Treis eine feste Größe im Jahreslauf: Der Musikverein Treis bietet an diesem Tag für Wanderer, Naturfreunde und Gäste ein abwechslungsreiches Programm.

 

[weiterlesen]


Musikverein Treis erstmals bei Weihnachtskonzert

Melodienstrauß Pfarrkirche St. Johannes bot glänzende Akustik - Glühwein am Schluss auf dem Kirchplatz

 

Treis-Karden. Das Weihnachtskonzert des Musikvereins Treis ist im Jahreslauf ein Höhepunkt. Auch am vierten Advent boten die Tonkünstler unter Leitung von Mathias Quint wieder eine Vorstellung der Extraklasse.

 

[weiterlesen]

Download
Vorweihnachtliches Konzert 2016
Vorweihnachtliches Konzert 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 75.4 KB

Mit Pauken und Trompeten, Glockenspiel und Rasseln

Treiser Musiker sangen und spielten meisterlich – Glühwein und Leckereien am Schluss

 

Treis-Karden, 20.12.2016. Einen bunten Strauß beliebter Filmmelodien und weihnachtlicher Weisen präsentierte der Musikverein Treis wieder traditionell in seinem vorweihnachtlichen Kirchenkonzert. Unter Leitung von Mathias Quint zeigten die Akteure in der Pfarrkirche St. Johannes ein breites Repertoire ihres Könnens.

 

[weiterlesen]


Großer Zapfenstreich am Sonntag, 02.10.2016 in Zell/Mosel

 

Anlässlich 200 Jahre Landkreise Cochem und Zell fand

 

am Sonntag, 02. Oktober 2016,

um 20:30 Uhr vor dem ehemaligen Landratsamt Zell (heute Finanzamt)

 

ein großer Zapfenstreich statt.

 

Mitwirkende waren unter anderem der Spielmannszug 1864 der FFW Treis, die Orchester-Vereinigung Zell, Musiker aus verschiedenen Vereinen aus dem Kreis und natürlich der Musikverein Treis/Mosel e.V.

Umrahmt wurde das ganze von Fackelträgern der Freiwilligen Feuerwehr Zell und der Schützengesellschaft der Stadt Zell (Mosel) e. V.

 

Der Landrat hat uns zum guten gelingen dieses Auftrittes auch nochmal schriftlich gedankt.


Hervorragendes Open-air-Konzert auf dem Plenzer

Treiser Musikverein feierte große Geburtstagsfete zum 60. auf dem Kirchplatz

 

Treis, 08.06.2016. Bis in die frühen Morgenstunden des Sonntags feierten manche Mitglieder und Freunde des Musikvereins Treis das 60-jährige Bestehen dieses Traditionsvereins. Am Abend vorher hatte der Wettergott beim Open-Air-Konzert noch ein Einsehen: Es blieb trotz Donnergrummelns und einem kurzen Regenguss ab Nachmittag mehr oder weniger trocken, so dass das geplante Jubiläumskonzert pünktlich ablaufen konnte. 

 

[weiterlesen]


60 Jahre Musikverein Treis: Viel Kurioses rund um die Musik

Treis-Karden, 29.05.2016. Treis ist seit jeher ein Dorf von Musikanten gewesen. Das belegen Forschungen von Klaus Layendecker im Hinblick auf das 19. Jahrhundert.

 

Die Geburtsstunde des Musikvereins Treis im Jahr 1956 darf mit Fug und Recht als ungewöhnlich bezeichnet werden. Denn sowohl der damalige Amtsbürgermeister Peter Häbler als auch der Treiser Ortschef Martin Schuster sahen es als zwingend geboten an, dass wieder Musik ins Dorf kommt.

 

[weiterlesen]

Download
60 Jahre Musikverein Treis: Viel Kurioses rund um die Musik
60 Jahre Musikverein Treis_ Viel Kuriose
Adobe Acrobat Dokument 124.5 KB

Die Sonne verwöhnte die Gäste

Beste Wetterbedingungen beim Waldfest in Treis - Gegrilltes und kühle Getränke luden zum Verweilen ein

 

Treis, 11.05.2016. Traditionell an Christi-Himmelfahrt richtet der Treiser Musikverein am Pflanzgarten das Waldfest aus. Schon ab mittags trafen bei besten Wetterbedingungen die Besucher aus Nah und Fern am Veranstaltungsort ein.

 

[weiterlesen]


Der Große Zapfenstreich auf dem Marktplatz war der erste Höhepunkt

Treiser feierten zum 155. Mal ihre traditionelle Kirmes

 

Treis, 01.07.2015. Beste Wetterbedingungen herrschten am vergangenen Wochenende bei der Treiser Kirmes. Hauptmann Lukas Oberhausen konnte samstags pünktlich zum traditionellen Kirmesumzug über 60 Junggesellen marschieren lassen. Erster Höhepunkt des Traditionsfestes war am Abend zum 155. Geburtstag mit allen noch lebenden Hauptmännern, den Abordnungen der Schützen, der Feuerwehrleute und natürlich mit dem Spielmannszug sowie dem Musikverein Treis.

 

[weiterlesen]


Waldfest lockte zum Treiser Pflanzgarten

Musikverein bewirtete die Gäste mit leckeren Grillgerichten und kühlen Getränken

 

Treis-Karden, 20.05.2015. Der Duft von Schwenksteaks, Spießbraten, Hackbraten, Bratwurst und anderen Leckereien lag am Vatertag in der Luft, wenn man in Richtung Pflanzgarten auf dem Treiser Schock wanderte. Traditionell an Christi Himmelfahrt organisiert der Musikverein hier sein Waldfest, das in der ganzen Region beliebt und geschätzt wird.

 

[weiterlesen]


Abwechslungsreiches Programm präsentiert

Konzert des Musikvereins Treis auf dem Endertplatz in Cochem

 

Cochem, 08.01.2015. Der Musikverein Treis veranstaltete ein weihnachtliches Konzert auf dem Endertplatz in Cochem. Andreas Balmes, der durchs Programm führte, begrüßte die Gäste und den Musikverein Treis mit ihrem Dirigenten Mathias Quint zum Weihnachtskonzert, zu Beginn mit einem der bekanntesten Weihnachtsliedern „Adeste Fideles“. 

 

[weiterlesen]


Vorweihnachtliche Weisen in St. Castor

Treiser Musikverein bot in der Stiftskirche ein Adventskonzert mit Solistin Julia Heinicke

 

Karden, 10.12.2014. Das musikalische Repertoire des Musikverein Treis unter der Leitung von Mathias Quint ist beachtlich: Das wurde auch wieder beim Adventskonzert deutlich, das erstmals als Abschluss des diesjährigen Weihnachtsmarktes in der Stiftskirche St. Castor stattfand.

 

[weiterlesen]


Advents- und Weihnachtskonzert

Musikvereins Treis lädt ein

 

Treis, 26.11.2014. Der Musikverein Treis wird am Sonntag, 7. Dezember, im Anschluss an den Weihnachtsmarkt (18 Uhr) in der Stiftskirche im Ortsteil Karden ein Advents- und Weihnachtskonzert durchführen.

 

[weiterlesen]


Köstlichkeiten vom Fass und Grill

Waldfest bot für jeden Geschmack etwas – Musikverein tischte am Pflanzgarten auf

 

Treis, 05.06.2014. Das Waldfest am Pflanzgarten in Treis ist bei Vatertags-Touren eine feste Größe: Seit Jahren tischen die fleißigen Hände der Musikvereinsmitglieder an diesem Feiertag Köstlichkeiten vom Fass und Grill für ihre Gäste auf. Bei wechselhaftem Wetter trafen sich auch in diesem Jahr an Christi Himmelfahrt wieder Besucher aus nah und fern, um am Fuße des Treiser Schocks ein paar vergnügte Stunden zu erleben.

 

[weiterlesen]


Von Händel bis zu „Rudolph, the red-nosed Reindeer“

Musikverein und Kirchenchor boten in der Kirche dem Publikum eine tolle Leistung

 

Treis-Karden, 28.12.2013. Einen Querschnitt durch die bekanntesten Weihnachtslieder, Melodien und Stücke aus der klassischen Chorliteratur boten jüngst der Kirchenchor Treis-Karden unter der Leitung von Kantor Sven Scheuren und der Musikverein Treis mit seinem engagierten Dirigenten Mathias Quint. Zu der gut besuchten Veranstaltung begrüßten Peter Gräf vom Kirchenchor und Andreas Balmes vom Musikverein die Gäste, die gespannt in der Pfarrkirche St. Johannes auf den Beginn des Gemeinschaftskonzerts warteten.

 

[weiterlesen]


Anziehungspunkt Pflanzgarten

Musikverein Treis sorgte bestens für Stimmung und kulinarische Genüsse

 

 

Treis, 16.05.2013. Wenn auch Petrus am Vatertag zunächst ordentlich die Schleusen öffnete, so war bald die Welt wieder in Ordnung: Wechselheftes Maiwetter lockte zahlreiche Wanderer und Vatertagsgruppen traditionell nach Treis an den Pflanzgarten. Der Musikverein Treis hatte dort wie jedes Jahr das Waldfest organisiert.

 

[weiterlesen]


Musik lag wirklich in der Luft

Treiser Musiker überzeugten beim Frühlingskonzert

 

Treis-Karden, 24.04.2013. Dicht gedrängt warteten am vergangenen Samstag viele Musikinteressierte auf den Auftritt des Musikvereins Treis, der mit seinem neuen Dirigenten zum Frühlingskonzert in die Mosellandwerkstätten eingeladen hatte. Mathias Quint und seine Truppe hatten ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das aus Frühlingsweisen, Klassik und Moderne bestand.

 

[weiterlesen]